Learning Dog

Apportiertraining

Ihr Hund liebt es Dinge zu tragen? Jeder Ball wird Ihnen stolz präsentiert? Immer wieder wirft Ihr Hund Dinge vor Ihre Füße, die Sie ihm werfen sollen? ABER holen können Sie sich den Gegenstand immer wieder selber!

Wie schaffe ich es, dass mein Hund mir den Gegenstand bringt und ihn mir in die Hand legt? Immer muss ich mir den Gegenstand selber wieder holen!

Die meisten Hunde lieben es Dinge zu bringen, manch einer wurde sogar für diese Aufgabe gezüchtet.

Dummyarbeit ist ein Jagdersatztraining für jagdlich und für nicht-jagdlich geführte Hunde. Retriever sind die Spezialisten dieser Aufgabe, trotzdem kann man durch geeignetes Training auch bei anderen Rassen für dieses „Spiel“ Begeisterung auslösen.

Sie suchen eine sinnvolle und spannende Auslastung für Ihren Hund, bei der Sie mit ihm im Team arbeiten können?                                                        

Dann sind Sie bei unserem Apportierworkshop genau richtig!

Voraussetzung

  • keine Aggression gegenüber Menschen
  • keine wesentlichen körperlichen Einschränkungen
  • Verträglichkeit mit Artgenossen
  • der Hund liebt es Dinge ins Maul zu nehmen
  • Natürlich die aktuellen Impfungen, Chip und Haftpflichtversicherung haben.

Ausrüstung

  • Leckerlis
  • Brustgeschirr
  • Schleppleine (mindestens 5 Meter)
  • Apportiergegenstand/Preydummy (auch bei uns erhältlich)


Wann & Wo?

Termin: Sa, 9.7.2022 um 9 Uhr

Ort: Trainingsgelände learningdog, 2524 Teesdorf, Gewerbepark B17/II, Straße 3/9

Dauer: ca. 3 Stunden (je nach Teilnehmerzahl)

Kosten

  • € 90,00 pro Hund-Mensch Team
  • € 10,00 für jeden weiteren Hund
  • € 80,- für Menschen ohne Hund

Anmeldung

Tel: 0680/225 87 30

office@learningdog.at

www.learningdog.at/kontakt

Absage

Der Workshop ist mindestens eine Woche vorher abzusagen. Bei nicht fristgerechter Absage sind die Workshopkosten voll zu bezahlen.