Learning Dog

Sicherer Rückruf

Das Rückrufen seines Hundes ist eines der wichtigsten Kommandos, wenn man seinen Hund
auch ohne Leine führen möchte. Rückrufsicherheit kann bei manchen Hunden Wochen
dauern, bei einigen sogar Monate!

Der Rückruf besteht aus 3 Teilen:
  • Der Hund muss sich von etwas Spannendem wegdrehen
  • Der Hund muss einen Weg mit vielen Ablenkungen zurücklegen
  • Der Hund muss bei uns ankommen und darf nicht vorbeirennen

Der Hund muss lernen, dass es ihm Freude macht und sich lohnt, zu seinem Menschen
zurückzukommen, auch wenn er dafür andere spannende Aktivitäten kurzzeitig einstellen
muss.

Wir zeigen Ihnen mit leichten Übungen, die Hund und Mensch Spaß machen, wie es geht!


Voraussetzung

  • Egal welche Altersstufe oder Rasse, alle Hund-Mensch Teams sind bei uns herzlich
    willkommen.
  • Unsere Teilnehmerzahl ist beschränkt auf höchstens 10 Hund-Mensch Teams, um eine
    optimale und individuelle Betreuung durch 2 Trainer für jeden einzelnen
    gewährleisten zu können.
  • Der Hund sollte keine Aggression gegen Artgenossen oder Menschen haben, natürlich
    die aktuellen Impfungen, Chip und Haftpflichtversicherung haben.


Ausrüstung

  • Kleine, weiche Leckerlis
  • Lieblingsspielzeug
  • Brustgeschirr/Halsband
  • Normale Leine
  • Schleppleine
Kursdauer: je 50 Minuten
Kursbeginn: jederzeit möglich
Teilnehmer/Hunde: max. 6
Kurszeiten: Termine sind individuell zu vereinbaren
Kursort: Trainingsgelände learningcat&learningdog
Kurskosten: € 40,- /Kurs
Kursleitung: Ulrike Schlörb

Bezahlung: Barzahlung der gesamten Kursgebühr in der ersten Kursstunde od.
Überweisung (Überweisung bis spätestens 1 Woche vor der ersten Kursstunde)
Überweisung auf folgendes Konto: easybank, BIC: EASYATW1, IBAN: AT52 1420 0200
1201 1483, als Verwendungszweck bitte Ihren Nachnamen eintragen.
Absage: Der Kurs ist mindestens einen Werktag vorher abzusagen. Bei nicht fristgerechter
Absage sind die Kurskosten voll zu bezahlen.