Learning Dog

Junghundekurs

Welpenprägung. Lesen Sie mehr ...

Der Junghundekurs ist für junge Hunde ab dem ca. 6. Lebensmonat und knüpft am Training beim Welpenkurs an. Das bereits Erlernte wird vertieft und gefestigt.

Die Hunde werden durch Futter und Spielzeug (Beute) spielerisch an das Leben im Alltag und die unterschiedlichen Umweltreize gewöhnt.

  • Festigung bereits bekannter Kommandos
  • Grundgehorsam: Sitz, Platz, Fuß…
  • Leinentraining
  • Ablenkungstraining – sicherer Abruf bei Ablenkung
  • Gemeinsames Spiel mit gleichaltrigen Hunden – Förderung des Sozialverhaltens
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Richtiges Spielen zwischen Mensch und Hund
  • Begegnungstraining mit anderen Verkehrsteilnehmern (Radfahrern, Joggern, etc.)
  • Hilfestellung für den Hundehalter

Voraussetzung

  • Natürlich die aktuellen Impfungen, Chip und Haftpflichtversicherung haben.
  • Wir bitten um Verständnis, dass aktuell läufige Hündinnen nicht an dem Workshop teilnehmen können, da sonst der Stress unter den anderen Hunden zu groß sein könnte.

Ausrüstung

  • Leckerlis
  • Brustgeschirr
  • Normale Leine


Wann & Wo?

  • Dauer: 50 Minuten
  • Kosten: € 30,00 pro Hund-Mensch Team
    € 10,00 für jeden weiteren Hund
  • Ort: Hunde Training Center learningdog, Gewerbepark B17/II, Straße 3/9, 2524 Teesdorf

Termine:

Montag, 21.9.2020              16.30 Uhr

Donnerstag, 1.10.2020      16.30 Uhr

Montag, 5.10.2020              16.30 Uhr

Donnerstag, 15.10.2020    16.30 Uhr

Montag, 19.10.2020           16.30 Uhr

Donnerstag, 29.10.2020    16.30 Uhr

Montag, 2.11.2020              16.30 Uhr

Donnerstag, 12.11.2020    16.30 Uhr

Montag, 16.11.2020           16.30 Uhr

Donnerstag, 26.11.2020    16.30 Uhr

Montag, 30.11.2020           16.30 Uhr

Donnerstag, 10.12.2020    16.30 Uhr

Montag, 14.12.2020           16.30 Uhr

Anmeldung

Tel: 0680/225 87 30

office@learningdog.at

www.learningdog.at/kontakt

Absage

Der Workshop ist mindestens einen Werktag vorher abzusagen. Bei nicht fristgerechter Absage sind die Workshopkosten voll zu bezahlen.